Material & Themen

Die Themen bzw. Übungen für Ihren FIT-Unterricht können Sie individuell auswählen. Alle Themenbereiche besitzen einen großen Bezug zu realen Lebenssituationen. Auf diese Weise erkennen Schülerinnen und Schüler Fragestellungen und Aufgaben aus ihrem Alltag wieder und haben Spaß daran, gemeinsam an einer Lösung zu arbeiten.

Das Handbuch für den Wirtschaftstrainer und das Arbeitsheft für die Schülerinnen und Schüler greifen ineinander. Im Handbuch für den Wirtschaftstrainer sind die Übungen detailliert erklärt: Dauer, Lernziel, notwendige Materialien sowie der Ablauf. Zudem sind Tipps zur Durchführung und Lösungen enthalten. Im Arbeitsheft finden Sie Erklärtexte und Aufgaben, die Sie den Schülerinnen und Schüler an die Hand geben können.

Mit dem Handbuch und dem Arbeitsheft können Lehrkräfte und Wirtschaftstrainer den FIT-Unterrichtsbesuch vor- und nachbereiten.

Die Schülerinnen und Schüler lernen, dass eine gute Finanzplanung ihnen helfen kann, ihre Ziele und Wünsche zu verwirklichen. Zur Verdeutlichung nutzen sie hypothetische Informationen, um ein Taschengeldbudget aufzustellen. Auch die Rolle der Schülerinnen und Schüler als Verbraucher und Konsumenten wird betrachtet. Sie lernen ihre Rechte und Pflichten kennen, die sich nicht nur aus dem Kaufvertrag ergeben. Ferner werden die Gefahren übermäßigen Konsums besprochen: die möglicherweise drohende Ver- oder Überschuldung. 

Das Modul „Junge Konsumenten“ enthält Aufgaben und Übungen zu den folgenden drei Themen:

  • Werbung kann niemand widerstehen. Du schon.
  • Schön, mit dir Geschäfte zu machen. Vertragsrechte und -pflichten.
  • Du hast keine Schuld. Mach plus statt minus.

Ziel dieses Moduls ist es, den Schülerinnen und Schülern die Grundlagen des Finanzsystems vorzustellen. Sie lernen den bargeldlosen Zahlungsverkehr kennen, werden für das Thema Kredite und Schulden sensibilisiert und befassen sich mit dem Sparen in verschiedenen Kapitalanlageformen. 

Das Modul bietet Ihnen auch einen hervorragenden Anlass für einen Besuch in einer nahe gelegenen Bankfiliale. Vor Ort können Sie die Abläufe und konkreten Serviceleistungen (Kontoauszugsdrucker, Schalter, Überweisungen) einer Bank praxisnah vermitteln. 

Das Modul „Das ABC der Finanzwelt“ enthält Aufgaben und Übungen zu den folgenden drei Themen:

  • Soll und Haben. Du als Bankkunde.
  • Mach dir was aus Geld. Der Vermögensaufbau.
  1. Handbuch für den Wirtschaftstrainer– didaktische Hinweise und Erläuterungen
  2. Arbeitsheft für Schülerinnen und Schüler
  3. Stundenverlaufspläne – die Unterrichtseinheit auf einen Blick